• Simple Item 3
  • Simple Item 4
  • Simple Item 7
  • Simple Item 1
  • Simple Item 2
  • Simple Item 8
  • Simple Item 9
  • Simple Item 6
  • Simple Item 5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Diesen Spruch habe ich gestern auf einem T-Shirt gesehen. Glücklich stimmt schon, aber wieso dumm? Ich finde, Trieb macht schlau! - Ihr Menschen redet euch ja unsere Triebe manchmal schön. Ich war gestern auf meiner ersten Ausstellung. Wir waren schon ziemlich früh da und ein paar andere auch. Die Veranstaltung war auf einem sehr schönen Wiesengelände, wo alle Hunde frei laufen durften; Frank leinte mich auch gleich ab, damit ich die anderen kennenlernen konnte. Die meisten waren älter als ich, aber da habe ich ja kein Problem mit.

Nach 10 Minuten rumtoben, fing auf einmal ein erwachsener Rüde an mich zu jagen und die anderen machten natürlich sofort mit – so sind wir nun mal. Ich suchte verzweifelt eine Stelle, wo ich mich in Sicherheit bringen konnte. Mit eingezogenem Schwanz und angelegten Ohren lief ich immer wieder um einen Bauwagen herum, der am Rand des Geländes stand und versuchte darunter Schutz zu finden, klappte aber nicht. Ich dachte: „Verdammt, warum hilft mir den keiner!“ Da stand Frank endlich von seinem Kaffee auf, kam rüber, stellte sich über mich, sagte laut und deutlich: „Stop!!!“ und schickte die anderen weg. Die gingen auch. Das hätte ich mir früher gewünscht, aber besser als gar nicht! Ich versuchte nach einiger Zeit vorsichtig wieder Kontakt zu den anderen aufzunehmen und Frank ging zu seinem Kaffee zurück.

Als ich gerade mal in seiner Nähe war, hörte ich, wie der Mensch des älteren Rüden mit leicht pädagogischen Unterton in der Stimme zu Frank meinte: “Das war ein ganz natürliches Ausleben des Meutetriebs!“ Super! , dachte ich. Da leben fünf mal ungestört ihren Meutetrieb aus und ich bin der Blödmann, der das aushalten muß! Ich war sehr gespannt, ob Frank jetzt was sagt, aber ich roch, daß er etwas sauer war und dann hält er meistens den Mund. Jedenfalls morgens um acht. So war es dann auch, ich kenne ihn doch schon ganz gut. War ich froh, daß Frank das anders gesehen hat und gemerkt hat, daß ich gemobbt wurde. Insofern, liebe Leute, Trieb anschauen und richtig einordnen, kann auch schlau machen!

bis demnächst,

Euer Jacques

[zurück]


© 2016 Hund & Partner  |  Alle Rechte vorbehalten